Der Monat Juni steht im Namen der Rose.
Die Rose vereint auf harmonische Weise Gegensätzliches miteinander: Ihre zart duftenden Blüten verkörpern das weibliche Prinzip, dagegen stehen die Dornen für das männliche Prinzip.
Daher symbolisiert die Rose die mystische Vereinigung von Weiblichem und Männlichen. Sie wird auch Seelentrösterin genannt! Sie entspannt, hellt die Stimmung auf und stärkt das weibliche Selbstwertgefühl.

Hier eine kleine Auswahl der vielen guten Eigenschaften:

✔️ harmonisierend
✔️ entspannend
✔️ stimmungsaufhellend
✔️ antiviral und bakteriostatisch
✔️ krampflösend
✔️ entzündungshemmend
✔️ hautregenerierend
✔️ schlaffördernd

Noch ein Tipp aus der Praxis: An “dunklen” Tagen, wenn Sie es sich selbst nicht recht machen können, reiben Sie die Ohrläppchen mit stark verdünntem Rosenöl ein. Das entspannt und erdet!