Methoden 2018-05-07T21:17:54+00:00

Methoden meiner Arbeit

Meine Arbeitsweise ist immer individuell und richtet sich nach der Patientin, die zu mir in die Praxis kommt. Ich entwickle das jeweilige Behandlungskonzept immer passend auf Ihre Bedürfnisse.

Folgende Methoden kommen zum Einsatz:

Pflanzenmedizin

Die Pflanzenheilkunde ist so alt wie die Menschheit. Dabei kommen Tees, Essenzen, Extrakte, Dampfbäder, Salben und Öle aus Pflanzen zum Einsatz, immer individuell für Sie zusammengestellt.

Spagyrik

Die Spagyrik ist ein bestimmtes Verfahren zur Aufbereitung von Pflanzen. Dabei wird darauf geachtet, dass von der Pflanze alle drei Prinzipien (Körper, Geist und Seele) verwendet werden und in der fertigen Tinktur in ausgewogenen Verhältnissen vertreten sind. Der Begriff “Spagyrik” setzt sich aus spao= trennen und ageiro= vereinen zusammen.

Bachblüten

Die Bachblütentherapie geht auf den englischen Arzt und Forscher Edward Bach (1886–1936) zurück. Zur Anwendung kommen 38 aufbereitete Blütenauszüge von wild wachsenden Pflanzen und Bäumen in individuell zusammengestellten Bachblüten-Mischungen. Die Methode ist der Homöopathie ähnlich.

Homöopathie

Der aus dem Griechischen stammende Begriff “Homöopathie” kann mit “ähnliches Leiden” übersetzt werden. Damit ist gemeint, dass in der Homöopathie eine Erkrankung mit einer kleinen Menge eines Naturstoffs behandelt wird, die am gesunden Menschen, in einer größereren Dosis verabreicht, zu den gleichen Symptomen führt, wie sie für eine bestimmte Erkrankung typisch sind. Der Begründer der Homöopathie ist der Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843).

Traditionelle Naturheilkunde

Die traditionelle Naturheilkunde ist ein Oberbegriff für mehrere Therapiemethoden, wie z.B. der Ordnungstherapie nach Kneipp, Phytotherapie, Diätetik, saisonale Kuren, Biochemie nach Dr.Schüssler oder Komplexhomöopathie, um einige zu nennen.

Therapeutische Frauenmassage

Die Therapeutische Frauenmassage basiert auf der Stephenson-Technik des Creative Healing nach Dr.Gowri Motha. Dabei handelt es sich um eine ganzheitliche Massage, der viele nützliche Effekte nachgesagt werden, die jedoch alle nicht wissenschaftlich beweisbar sind. Die Therapeutische Frauenmassage hat viele Anwendungsgebiete, z.B. bei Menstruationsstörungen, Kinderwunsch und Wechseljahrsbeschwerden.

Systemische Gesprächstherapie

Die Gesprächstherapie besteht aus vielen Elementen. Mir ist es wichtig, alle wesentlichen Faktoren in den Gesprächsverlauf mit einzubeziehen. Dazu gehört auch das System aus dem Sie kommen; sei es Ihr familiärer Hintergrund oder ein anderes System, dem Sie sich zugehörig fühlen. Denn das alles sind Faktoren, die unsere Gesundheit beeinflussen und die im Heilungsprozess berücksichtigt werden müssen.