Profil 2018-10-08T10:10:06+00:00

Maria Codreanu

Maria Codreanu-Neuhof

Ich bin Heilpraktikerin mit Leib und Seele und verstehe meinen Beruf als Berufung und nicht nur als Broterwerb. Diese Leidenschaft fließt in meine Arbeit mit ein und macht mich transparent für meine Patienten, denen ich auf gleicher Augenhöhe begegnen möchte.

Meine Tätigkeit als Heilpraktikerin verstehe ich als ganzheitliche Beratung vor allem für Frauen und Paare. Somit liegt mein Augenmerk vor allem auf der Frauengesundheit. Da mir Beziehung und Partnerschaft jedoch auch besonders am Herzen liegen, versuche ich Sie, egal ob Mann oder Frau, zu beraten und zu unterstützen.

Grundlagen meiner Arbeit sind Respekt und Würdigung jedes individuellen Lebens.

Mein oberstes Ziel ist es, Sie in Ihrem individuellen Heilungsprozess zu begleiten und damit Ihre Lebensqualität und -freude zu verbessern.

Ausbildung:

Psychologiestudium an IGNIS Akademie (Kitzingen), Abschluss Bachelor:

  • Kognitive verhaltenstherapeutische Beratung
  • Krisenintervention
  • Grundlagen der Psychopathologie
  • Systemische Beratung
  • Diverse Fortbildungen in Traumaberatung

Mehrjährige Heilpraktikerausbildung an Winkels-Akademie in Berlin und naturopath-Schule für Heilpraktiker in Darmstadt u. a. mit folgenden Fachgebieten:

  • Anatomie, Physiologie & Pathologie
  • Notfallmedizin
  • Klinische Untersuchungsverfahren
  • Labordiagnostik
  • Infektionskrankheiten & Infektionsschutz

Prüfung und Zulassung als Heilpraktikerin (Gesundheitsamt Erbach)

Dozentin an der naturopath Schule für Heilpraktiker

Weitere Aus- und Fortbildungen:

  • Abgeschlossene dreijährige, SHZ akkreditierte Ausbildung in Klassischer Homöopathie
    Curriculum an der Naturopath Schule in Seeheim
  • Fachfortbildung in Frauenheilkunde (mit den Schwerpunkten Zyklus und Menstruation, Hormone und hormonelle Dysbalancen, Myome, Endometriose, Wechseljahre, Kinderwunsch und Schwangerschaft)
  • TFM-Ausbildung bei Claudia A.Pfeiffer
  • Fachfortbildung bei Dr. Rosina Sonnenschmidt Organ – Konflikt – Lösung: Die Organsysteme und ihre psychisch-mentalen Konflikte

Ich bin Mitglied im Fachverband Lachesis e.V. für Heilpraktikerinnen.